Ferienwohnungen in Dresden Pillnitz

Sunnyside 1

Sunnyside 2

Bilder

die Umgebung

Gartenhäuschen

Kontakt / Belegungskalender/Preise
Ferienwohnungen in Dresden Pillnitz

Villa Sunnyside
erbaut 1904, liegt im Naturschutzgebiet zwischen Wäldern und Feldern, oberhalb des Pillnitzer Schlosses auf einem alten, bewaldeten Weinberg.
Diese Region zählt zu den landschaftlich schönsten Gegenden Dresdens.


Villa Sunnyside ist eine alte Landvilla, ein Kulturdenkmal voller Geschichten, mit Liebe saniert und ausgebaut. Ein besonderer Ort für Menschen, die Lust auf Natur und Kultur haben. Urlaub auf dem Land- mit den Vorzügen der Stadtnähe - als Ausgangspunkt für vielfältige Unternehmungen oder einfach zum Dableiben. Wald, Feld, Natur, Weite, ein großer Garten mit Obstbäumen, Feuerstelle, Hängematten.

Zwei gemütliche Wohnungen voller Behaglichkeit und Anspruch, die alles haben, was Sie brauchen. Eine voll ausgestattete Küche, Badewanne, Kamin und Bücher, handverlesene Möbel, viel Licht, Balkone, helle Räume, altes Holz, Wärme. Die beiden Wohnungen befinden sich im 1. und 2. Obergeschoß mit separatem Zugang. Von der Haustüre aus können Sie loswandern, in die umliegenden Wälder, die sanften Hügel, romantischen Gründe oder bergab zum Elbtal an den Fluss, in den Pillnitzer Schlosspark oder ins Naturparadies Elbandsteingebirge. Wenn Sie ein behagliches, künstlerisches Ambiente suchen, werden Sie sich hier sehr wohlfühlen.

 



___________________________________________________

Neu 2022

Beide Wohnungen wurden im Winter saniert und mit hochwertigen englischen Farben gestrichen.

Unser Gartenhaus wurde in der Zeitschrift "Brigitte" Nr.11 vorgestellt, unter der Rubrik "Die schönsten Tiny Houses in Europa"

 

VIDEO von Haus und Garten :

https://www.youtube.com/watch?v=G1yyYuYbz68&feature=youtu.be 

 

 

 


  

Im Sommer vermieten wir auch ein naturnahes, charmantes einfaches Gartenhäuschen. Alle Informationen finden Sie hierzu unter Gartenhäuschen.


Der Garten
ähnelt einem kleinen Park und besteht aus großen Wiesen mit vielen Obstbäumen
und Blumenbeeten. Er ist von einem ländlichen Koppelzaun umgeben und grenzt direkt an den Wald und an ein großes Feld, auf welchem abwechselnd Getreide, Raps, Mais oder Sonnenblumen angebaut werden.
Es gibt ungestörte lauschige Sitzplätze zu freien Wahl. Liegestühle und Hängematten laden zum Entspannen ein. Eine Tischtennisplatte und eine Lagerfeuerstelle samt Sitzplatz umgeben von Lavendel, kann von allen Bewohnern des Hauses gemeinsam genutzt werden.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten im weitläufigen Anwesen zu spielen, zu faulenzen oder von ungespritzten Obstbäumen zu naschen,  verkosten Sie Süßkirschen- oder alte Apfelsorten.
 



Das Haus

hat eine bewegte Geschichte und wurde 1904 von der Adelsfamilie von Bültzingslöwen erbaut. Bis 1945 war es lebendiger Treffpunkt internationaler Kunst- und Gesellschaftskreise. Sei es Familie Brockhaus, die Künstlerin Paula Modersohn Becker mit Ihrem Mann Otto Modersohn, russische Operndivas und gefeierte Pianisten. Literaten, Bankiers, Verleger und Künstler finden sich als regelmäßige Einträge im alten Gästebuch. Das Anwesen wurde von uns behutsam und denkmalgerecht restauriert und gilt als bedeutsames Kulturdenkmal der Stadt Dresden.


 



Garten:


   





   

 

                                                                                   Unser Springbrunnen zum Seele baumeln lassen!



  

 

sportliche Aktivitäten:

Fahrrad fahren/ wir verleihen:

2 Tourenräder und 1 Mountainbike: 5.- EU pro Tag

2 neue E-Bikes: 25.-EU pro Tag

weitere Fahrräder können Sie hier leihen:
www.radsport-tietz.de

 +

Wandern
Bergsteigen
Baden
Golf
Reiten
Ski laufen
Boot fahren
Tischtennis + Federball   


 

 

Ferienwohnungen in Dresden PillnitzSunnyside 1Sunnyside 2Bilderdie UmgebungGartenhäuschenKontakt / Belegungskalender/Preise